Morgen nicht geöffnet!

Da vor einiger Zeit die Toilettenräume im AZ beschädigt wurden, und nicht und zur Zeit einfach nicht mehr zu benutzen sind, bleibt das AZ auf unbestimmte Zeit geschlossen.
Das gilt auch die Öffnung des Infoladens. Sobald der Infoladen wieder offen ist, werdet ihr das hier erfahren können.

Eröffnungs Veranstaltung

Antisemitismus methodisch erarbeiten und erkennen.
Ein Seminar von „Bildungs Bausteine gegen Antisemitismus“

20.04.10 // 17.30 Uhr // AZ Wuppertal // Markomannenstr. 3 42105 Wuppertal

Antisemitismus?
Was ist das eigentlich genau? Ist das etwas anderes als Rassismus? Und was hab’ ich damit zu tun? Ist das nicht längst vorbei? Oder begegnet mir dieses auch heute, wenn es um Verschwörungstheorien, den Nahostkonflikt, die Entschädigung von Zwangsarbeiter_innen oder die Kritik an
Globalisierung und Kapitalismus geht?

Wir bieten euch eine Fortbildung, auf der wir
- uns mit Antisemitismus als etwas beschäftigen wollen, was nicht nur vor über sechzig Jahren während des NS im Holocaust gipfelte
- darüber nachdenken wollen, wie Antisemitismus funktioniert.
- die Perspektiven jüdischer und nicht-jüdischer Menschen kennen lernen wollen.
- nicht nur trocken diskutieren, sondern uns in Übungen und mit Filmen persönlich damit auseinandersetzen wollen.
- überlegen wollen, wie wir gegen Antisemitismus aktiv werden können.

Wenn ihr teilnehmen wollt, würden wir uns freuen wenn ihr euch bitte per mail anmelden
ich_will_dabei_sein@yahoo.de